Ihr Personalberater Paolo Marchionna

Unternehmen und Stellensuchende fragen mich immer wieder, was so Besonderes an der Personalberatung ist. 
 
Genau das Wort sagt es, die Beratung! 
 
Im Leben gibt es immer wieder Möglichkeiten, die einen nutzt man andere hingehen verstreichen und kommen aber wieder, wenn man das nötige Glück hat. Ich versuche den Stellensuchenden einen Weg zu zeigen, bei dem sie sich beruflich wie auch menschlich, finden können. 
Den Menschen zu kennen ist nicht immer nötig, seine Wünsche zu wissen aber schon. Dies ist wichtig, um das auszuüben, was man gerne macht. Die Leidenschaft, die man in eine Arbeit einbringt, macht es viel leichter, an einem Sonntag schon an den Montag zu denken und zu wissen, dass ich mit voller Freude an den Arbeitsplatz gehen kann. 
Sich die Zeit zu nehmen und jemandem zuzuhören und dabei auch zu hören was hinter der Stimme vorgeht. Auf die Tonalität, den Auf- und Abgang der Stimme, sagt einem schon viel, was gesagt oder gedacht wird. 
Ich versuche die Menschen zum Glück zu verleiten, dem Glück des richten Job. 
 
Unternehmen fragen mich, wieso suchen Bewerbende nicht selber, ganz einfach, ich habe die Möglichkeit hinter einer Unternehmung zu schauen. Durch die Jahre habe ich sehr viele Unternehmen studiert und entsprechende Listen gemacht, die es mir ermöglichen vieles zu sehen, was sonst nicht gesehen wird. Beispiel, wie ist die Führung einer Unternehmung, wie ist die Fluktuation und was ist der Grund der Abgänge usw. 
Wie ich dies weiss, ich frage die Kandidaten immer, wie der letzte sprich, vorletzte Arbeitgeber war. Mit den entsprechenden Fragen kann ich meine Statistik erweitern. In den vergangenen neun Jahren, hatte ich über 1000 Gespräche, nun kann jeder rechnen, wie gross meine Listen und Informationen sind und wie lang diese noch wird. 

 

Schauen Sie sich meine Referenzen, Empfehlungen auf meiner Homepage oder den sozialen Netzwerke an. 
 
Menschen zu verbinden ist das Ziel!  

 

by Paolo Marchionna

Kommentar schreiben

Kommentare: 0